Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Folienplotter – unzählige Oberflächen kreativ gestalten

FolienplotterViele Menschen möchten ihre Autos, Kleidung oder Möbel mit einem besonderen Spruch, bedeutsamen Bild oder ihren Namen verzieren. Für dieses Vorhaben ist ein Folienplotter ideal geeignet. Solch ein Plotter schneidet eine Silhouette, die vorab mit einer geeigneten Software ausgewählt wurde, in spezielle Folien ein und kreieren somit ein Abziehbild, welches, je nach Folienart, auf glatte Oberflächen oder Stoff aufgebracht werden. Den Ideen sind keine Grenzen gesetzt und die Welt der Folienarten ist erstaunlich groß. Zudem bieten moderne Folienplotter viele Besonderheiten auf, welche die Nutzung noch spannender macht. Was genau ein Folienplotter ist, welches Zubehör und welche Folienarten Sie benötigen, welche Marken regelmäßige Testsieger in einem Folienplotter Test sind und wo Sie Folienplotter günstig kaufen können, erfahren Sie hier.

Folienplotter Test 2024

Ergebnisse 1 - 7 von 7

Sortieren nach:

Was ist ein Plotter?

FolienplotterDer Begriff „plotten“ stammt aus der Seefahrt und heißt so viel wie „grafisch darstellen/kartieren“ von Positionen und (Wetter-)Einflüssen. In der Kreativ-Szene hilft ein Plotter dabei, ein bestimmtes Design auf eine geeignete Oberfläche zu übertragen. Das Gerät ist, wie ein Drucker, ein Ausgabegerät, allerdings arbeitet er sich nicht Linie für Linie vor, sondern fährt sogenannte Vektor-Linien nach.

Heutzutage kann man sich die Designindustrie nicht mehr ohne Plotter vorstellen, denn Kleidungsstücke, Haushaltswaren etc. werden mit der Hilfe von geplotteten Bügel- oder Klebebildern verziert.

Es wird zwischen Stiftplottern und Schneideplottern (Folienplotter) unterschieden. Während Stiftplotter mit Kugelschreibern, Tuschestiften etc. Darstellungen auf Papier übertragen (und inzwischen von Laser- oder Tintenstrahldruckern abgelöst wurden), besitzt ein Schneideplotter ein feines Messer und schneidet damit Konturen von voreingestellten Vektorgrafiken in spezielles Papier oder eben Folie. Dabei schneidet der Plotter nicht komplett durch, sondern nur die obere Vinylschicht. Letzteres gelingt mit einem Folienplotter.

Mit einem Plotter für Folien können viele Projekte umsetzen, z.B.:

  • Schriftzüge auf unzählige Gegenstände auftragen
  • Wandsticker selbst erstellen
  • Untersetzer verzieren
  • Geschirr aufhübschen
  • Stoffbeutel, Schultüten, U-Heft-Hüllen etc. beschriften
  • Kleidung aufstylen
  • v.m.

Während es für die Industrie große, reich ausgestattete Geräte gibt, können Sie kompakte Geräte für Ihre Hobby-Projekte erwerben. Es gibt z.B. folgende Folienplotter zu erwerben:

  • Folienplotter klein oder groß, z.B.:
    • Folienplotter A4
    • Folienplotter A3 usw.
  • Folienplotter für Anfänger
  • Folienplotter für Zuhause
  • Folienplotter professionell usw.

Tipp: Es gibt bereits Geräte, die Stiftplotter und Schneideplotter in einem sind. Welche Plotter-Arten der Markt noch zu bieten hat, erfahren Sie z.B. in einem Folienplotter Test

Vorteile & Nachteile von Folienplottern

  • vielfältig
  • teilweise Stiftplotter und Schneideplotter in einem
  • moderne Geräte stellen das Messer selbst ein
  • viele Modelle in Groß und Klein
  • riesige Auswahl an Folienarten
  • je nach Gerät hochpreisiger

Welches Zubehör gibt es?

Um das Folien plotten lassen zu vereinfachen oder gar zu ermöglichen, gibt es verschiedenes Zubehör zu kaufen.

  • Lichtboard – vereinfacht Entgittern
  • Entgitterwerkzeug (Haken, Pinzette, Piercer – zum Entgittern notwendig)
  • Schneidematte/Haftmatte – damit zugeschnittene Folie beim Plotten nicht verrutscht
  • Rakel – zum blasenfreien Auftragen der Folie
  • Transferpresse – zum Auftragen von Folie auf Textilie
  • Folienstifte zum Einbauen in das Gerät

Erfahrungen zufolge ist solches Zubehör häufig günstig erwerbbar.

Plotter Software – ein Muss für jedes Plotter-Projekt

Um mit dem Folienplotter Projekte verwirklichen zu können, benötigen Sie eine spezielle Software, mit welcher Sie Ihren Text oder Ihr Bild konfigurieren. Inzwischen bekommen Sie zu Ihrem Folienplotter, z.B. dem Folienplotter Silhouette, eine kostenlose Software mitgeliefert, welche mit Windows, Mac etc. kompatibel ist und die Datei mit einem USB-Kabel/Bluetooth an den Plotter sendet. Sie enthält meist viele Vorlagen und ist kostenpflichtig erweiterbar. Für Smartphone-Nutzer gibt es Folienplotter mit App zu kaufen. Falls Sie eine externe Software wünschen, können Sie diese online günstig kaufen, allerdings benötigen Sie einen USB-Stick, um die erstellte Datei dem Plotter zu übermitteln. Zahlreiche Plotter-Dateien wie Schriftzüge oder Bilder können Sie ebenso online erwerben.

Moderne Geräte, z.B. der Folienplotter Silhouette, stellen Messertiefe, Geschwindigkeit und Druck zum Schneiden selbst ein.

Tipp: Wegen der großen Software-Auswahl lohnt sich vor dem Kauf ein Preisvergleich.

Welche Folienarten gibt es?

Mit einem Folienplotter kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und unzählige Projekte realisieren. Dafür werden lediglich die richtigen Folien benötigt. Der Folien-Markt bietet unzählige Arten und Designs an:

Plotterfolien-Arten Details
Bügelfolie
  • Flex:
    • matt oder glänzend
    • für Textilien (Baumwolle, Acryl, Polyester)
  • Flock:
    • samtig/angeraut
    • für Textilien (Baumwolle, Acryl, Polyester)
  • Effekt:
    • Glitter
    • Metallic
    • Hologramm
    • Tafel
    • nachtleuchtend
Klebefolie
  • Vinyl/ SK-Folie
    • selbstklebend
    • für glatte Oberflächen (Holzmöbel, Auto, Laptop usw.)
    • unterschiedliche Stärken
Nichtklebende Folie
  • dient zur Herstellung von Schablonen
Transferfolie
  • Klebemotiv wird vom Trägermaterial auf gewünschtes Zielobjekt übertragen
  • wird für alle Beschriftungsarbeiten mit einem Schneideplotter benötigt

Da für manche Projekte sehr viel Folie benötigt wird, können Sie ganze Folienrollen kaufen. Sie sind in einem Plotter Shop oft im Angebot.

Wie funktioniert das Plotten mit einem Folienplotter?

Sie wollen mit einem Folienplotter Auto-Sprüche, feine Schriftzüge oder kleine Motive plotten und möchten wissen, wie genau ein Folienplotter funktioniert? Hier eine kurze Anleitung:

  1. Die richtige Folie zuschneiden
  2. Das Folienstück eventuell auf Schneidematte/Haftmatte legen
  3. Das Motiv in der Plotter-Software entwerfen
  4. Folie aus Gerät entfernen und entgittern – Alle Folienreste, die nicht zum Design gehören, entfernen

Für Klebefolie:

  1. Transferfolie aufs Motiv legen und mit Spachtel blasenfrei Stück für Stück festkleben
  2. Transferfolie abziehen, an welcher nun das Plotterfolien-Design klebt
  3. Die Folie auf gewünschten, glatten Untergrund vorsichtig mithilfe eines Rakels festdrücken, anschließend Folie abziehen

Für Bügelfolie:

  1. Transferfolie gespiegelt auf die Textilie legen und mit Bügeleisen aufbügeln/mit Transferpresse aufdrucken
  2. Nach dem Abkühlen Folie abziehen

Plotter für Folie – Kaufberatung

Wenn Sie einen Folienplotter kaufen möchten, können folgende Fragen hilfreich sein:

  • Welche Größe soll Ihr Folienplotter haben? Haben Sie Platz für große Folienplotter oder ist ein kompakter Folienplotter für A4 oder ein Folienplotter für A3 Folien besser?
  • Wie wichtig ist Ihnen die Software? Benötigen Sie viele kostenfreie Vorlagen oder möchten Sie diese selbst entwerfen/kaufen?
  • Gehört Ihr ausgewähltes Modell zu den Folienplotter Testsiegern?
  • Soll Ihr Plotter auch mit Stiften zeichnen können oder nur schneiden?
  • Soll der Plotter mit Bluetooth-Übertragung arbeiten?
  • Funktioniert der Plotter nur am PC oder auch mit dem Smartphone?
  • Reicht ein Einsteigermodell für Ihr Hobby?

Ein Folienplotter Test beantwortet bereits viele dieser Fragen und hilft bei der richtigen Wahl.

Die besten Folienplotter – Folienplotter Testsieger

Sie wollen einen Folienplotter kaufen und wissen nicht, welcher Folienplotter das für Sie passende Modell ist? Durch die große Auswahl an Plottern für Folien kann der Überblick schnell verloren gehen. In diesem Fall sind die Testberichte eines Folienplotter Tests sehr hilfreich. Die dort aufgeführten FolienplotterTestsieger wurden mit Bedacht und durch gründliche Recherche ausgewählt.

Fast in jedem Test gehören Modelle der drei bekanntesten Plotter-Hersteller dazu:

  • Folienplotter Silhouette
  • Folienplotter Brother
  • Folienplotter Cricut

Sie gehören zu den führenden Marken und sind durch ihre langjährige Erfahrung und ständige Weiterentwicklung der Plotter vertrauensvoll und daher stets eine Empfehlung wert.

Folienplotter kaufen im Online-Shop

Nicht nur die Ausstattung eines Modells, sondern auch der Preis spielt beim Kauf eine Rolle. Wer bei der Anschaffung eines Folienplotters sparen möchte, kann dies besonders im Online-Shop erreichen. Die dortigen Preise sind häufig niedrig und durch regelmäßige Angebote, z.B. im Sale, können Sie noch einmal Geld sparen. Auch der Versand ist fast immer kostenlos. Zudem ist es einfach, online einen Folienplotter Vergleich durchzuführen.

Ist Ihnen der Kauf eines Plotters im Laden lieber, können Sie sich beispielsweise bei Media Markt oder Saturn umschauen. Auch dort ist ein Folienplotter Vergleich möglich, wobei die Auswahl vor Ort eingeschränkt sein kann. Manchmal bieten auch Discounter wie Lidl oder Aldi Folienplotter an.

FAQ - Häufige Fragen zum Thema

Welche Produkte empfehlen Sie in der Kategorie "Folienplotter"

Derzeit sind folgende Produkte auf wlandrucker.net besonders beliebt und nach dem Kriterium "Popularität" in der Kategorie Folienplotter Testsieger bzw. am besten:

Welches Preis-Leistungs-Niveau wird hier bewertet?

Im Durchschnitt liegen die Preise für Folienplotter auf wlandrucker.net bei ungefähr 270 Euro. Die Spanne für die Produkte reicht von 178 bis 399 Euro. Wir empfehlen Ihnen vor Kauf die Verwendung unseres Preisvergleiches!

Beste 7 Folienplotter im Test oder Vergleich von 2024

In der Folienplotter Tabelle 2024 zeigen wir Ihnen die Top 7 aus unserem wlandrucker.net-Test .

Folienplotter Test bzw. Vergleich
ProduktTyp(en)UrteilVor- und NachteilePreisTest bzw. Vergleich
  Silhouette America ...
  Silhouette America ... Test
z.B. Hobbyplotter, Folienplotter, Plotter4 Sterne
(gut)
günstige Preis, für Hobby geeignet
komplizierte Anwendung
ungefähr 180 €» Details
  Cricut Maker 3 Plot...
  Cricut Maker 3 Plot... Test
z.B. Folienplotter, Hobbyplotter, Plotter4.5 Sterne
(sehr gut)
sehr viele Funktionen, breites Spektrum
teuer
ungefähr 399 €» Details
  VEVOR 350 mm Vinyl ...
  VEVOR 350 mm Vinyl ... Test
z.B. Schneideplotter, Plotter, Folienplotter4 Sterne
(gut)
gute Funktionen
zu teuer, kompliziert
ungefähr 238 €» Details
  Cricut Explore 3 Pl...
  Cricut Explore 3 Pl... Test
z.B. Folienplotter, Plotter, Hobbyplotter4.5 Sterne
(sehr gut)
reduziert, einfache Bedienung
Preis sehr hoch, Verbindungsprobleme
ungefähr 279 €» Details
  Silhouette America ...
  Silhouette America ... Test
Folienplotter, Plotter, Schneideplotter4.5 Sterne
(sehr gut)
sehr gute Funktionen Ausstattung, flexibler Materialeinsatz
ungefähr 320 €» Details
  Cricut Joy Compact ...
  Cricut Joy Compact ... Test
z.B. Plotter, Schneideplotter, Hobbyplotter4 Sterne
(gut)
großes Einsatzspektrum, einfache Handhabung und Einrichtung
begrenzte Möglichkeiten der Software
ungefähr 178 €» Details
Brother ScanNCut CM260
Brother ScanNCut CM260 Test
z.B. Hobbyplotter, Plotter, Schneideplotter4.5 Sterne
(sehr gut)
reduzierter Preis, große Funktionsumfang
extrem laut, langsam
ungefähr 299 €» Details
Letzte Aktualisierung am 24.05.2024

Weitere spannende Inhalte:

Wir freuen uns über Ihre Bewertung:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (32 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Folienplotter – unzählige Oberflächen kreativ gestalten
Loading...

Neuen Kommentar verfassen